Das Sportangebot in den Bruckberger Heimen stellt für viele der bei uns lebenden Menschen einen wichtigen Inhalt dar. Die Sportangebote werden in den Sportarten Basketball, Fußball, Handball, Schwimmen, Spiel und Sport (wettbewerbsfreies Angebot), Tischtennis, Reiten, Laufen/Jogging angeboten. Ein spezielles Angebot richtet sich an Sport mit Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf. Hierzu gibt es mehrere Bewegungsgruppen in unterschiedlichen Häusern unserer Einrichtung. Bei diesem Angebot ist es uns wichtig, dass das Angebot zu den Menschen kommt und die eingeschränkte Mobilität der Teilnehmer durch den Weg in eine Turnhalle oder Sportplatz somit keine Rolle spielt. Das besondere an den Sportgruppen sind die Durchlässigkeit und die Vielfalt in der Angebotsstruktur. So gibt es in jeder Sportart mehrere Mannschaften bzw. Angebote, so dass jeder Sportler die für sich individuell passende Sportmöglichkeit auswählen kann.

Die Trainer sind Mitarbeiter der Bruckberger Heime, die neben ihren beruflichen Qualifikationen als Heilerziehungspfleger, Erzieher und Sozialpädagogen darüber hinaus spezielle Übungsleiterscheine für den Sport mit Menschen mit geistiger Behinderung absolviert haben. Damit verfügen die Trainer neben ihrer beruflichen Qualifikation auch über die erforderlichen sportspezifischen Qualifikationen und Kompetenzen.

Aktuelle Sport-Beiträge