Die Unified Basketball Mannschaft der Bruckberger Heime während einer Auszeit.


Ein Schwerpunkt des Sportprogramms ist das „Special Olympics Unified Sport® -Programm“ des Verbands Special Olympics. Hier spielen Sportler mit und ohne geistige Behinderung gemeinsam in einer Mannschaft. Bereits seit Anfang der 80er Jahre wurde dieses Konzept von Mitarbeitenden der Bruckberger Heime praktisch umgesetzt und im Laufe der darauffolgenden Jahre weiterentwickelt. Durch die Kooperation mit Special Olympics entwickelte sich diese Idee in den Bruckberger Heimen kontinuierlich weiter.

Anhand dieser langjährigen, praktischen Erfahrungen auf diesem Gebiet, geben die Verantwortlichen des Sportprogramms der Bruckberger Heime ihre Erfahrungen im Bereich Special Olympics Unified Sport® auch in Form von Seminaren, Vorträgen und Schulungen weiter.

Im Oktober 2015 erhielten die Bruckberger Heime von der Special Olympics Deutschland Akademie den Status des bundesweit ersten und einzigen Qualifikationsstützpunktes für das Special Olympics Unified Sport® Programm.

Aktuelle Sport-Beiträge