DIAKONEO Wohnen Bruckberg bietet Erwachsenen mit leichter bis schwerster geistiger und zusätzlich körperlicher, seelischer oder psychischer Behinderung Assistenz, Förderung, Heimat und einen Lebensraum, der auf ihre spezifischen Bedürfnisse und Fähigkeiten zugeschnitten ist.

Die Menschen, die hier leben, stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit und erhalten hier auf Wunsch die Möglichkeit, auf ein lebenslanges Zuhause. Schwerpunkte unserer Arbeit sind die individuelle Entwicklung, die Selbstbestimmung, die soziale Integration, die Entfaltung von Kreativität sowie der Aufbau von sozialen Kontakten.

Wir sind offen und verständnisvoll gegenüber Menschen mit Behinderung und ihrem Umfeld und achten die ff. Bewohner als individuelle Persönlichkeiten. Unsere gemeinsame Grundhaltung beruht auf Respekt, Toleranz und sozialer Integration innerhalb und außerhalb unserer Wohngruppen.

DIAKONEO Wohnen Bruckberg ist ein verlässlicher und attraktiver Arbeitgeber für mehr als 500 Mitarbeitende. Rund 40 Auszubildende kommen bei uns in den Genuss von Ausbildungsplätzen in heilerzieherischen, sozialpädagogischen, pflegerischen und hauswirtschaftlichen Berufen.

Wir stehen seit 1892 im Dienste von Menschen mit Behinderung und haben uns in diesen Jahren zu einer Einrichtung mit modernen Standards entwickelt, überprüfen und entwickeln die Qualität unserer Leistungen kontinuierlich und tragen den veränderten fachlichen und gesellschaftlichen Bedingungen Rechnung.

In einer Vielzahl von unterschiedlichen Häusern, Wohnungen und Appartements in Bruckberg, Dietenhofen und Erlangen bieten wir den Menschen, die hier leben, fachliche Unterstützung im Alltag sowie eine zweite Heimat. Wir haben den Anspruch, dass wir mit Kompetenz, Einfühlsamkeit, Offenheit, fortschrittlichem Denken und Handeln attraktive Wohnplätze anbieten, die modernsten Ansprüchen entsprechen.